Masterclass Aktfotografie

Unsere neue Masterclass Aktfotografie

In diesem 16-tägigen Lehrgang lernen Sie die Kunst der Aktfotografie zu perfektionieren. Der international bekannte Aktfotograf Martin Zurmühle gibt sein Wissen weiter und zeigt Ihnen, wie Sie verschiedene anspruchsvolle Aktprojekte im Studio, in Räumen und in der freien Natur mit einem gezielten Workflow beherrschen. Sie entwickeln eigenständige Bildkonzepte und setzen diese technisch und gestalterisch gut um. Sie verstärken die Wirkung Ihrer Aktbilder mit dem Vier-Augen-Modell und wissen, wie die qualitätsbestimmenden Faktoren (nach dem Doppelten Dreieck) in der Aktfotografie zusammenspielen. So sind Sie in der Lage, hochwertige Aktbilder aufzunehmen und nachzubearbeiten.

Für weitere Informationen laden Sie untenstehend unsere Kursausschreibungen der verschiedenen Module herunter.

Ziele

  • Die Teilnehmer verstehen die Wirkungsweise von Aktfotografien auf den Betrachter gemäss der Bildanalyse nach dem Vier-Augen-Modell und setzen dieses Wissen bei verschiedenen Aktthemen gezielt ein.

  • Sie können Bilder gezielt nach den Regeln des Vier-Augen-Modells analysieren und besprechen.

  • Sie lernen bedeutende Aktfotografen kennen und erkennen die Bedeutung dieser Fotografen auf ihre eigene fotografische Praxis.

  • Sie wissen, wie sie ein Aktshooting im Studio und on Location planen, durchführen und auswerten führen selbstständig Aktshooting in diesen Bereichen mit professionellen Models durch.

  • Sie verstehen die Bedeutung der qualitätsbestimmenden Faktoren gemäss der Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck.

  • Sie können Bilder gezielt nach den Regeln der Bildbewertung mit dem Doppelten Dreieck im Stil eines Wettbewerbsjurors bewerten.

  • Sie führen selbstständig (aufgrund eines eigenen Bildkonzeptes) eine Aktinszenierung mit einem selbstgewählten Model durch.

  • Sie können ihre Bilder mit einem gezielten Workflow qualitativ hochwertig nachbearbeiten.

  • Königsziel: Die Aktfotografie verstehen, die Aktshooting beherrschen und im Studio und on Location qualitativ hochwertige Aktbilder aufnehmen und nachbearbeiten.

Programm und Themen

  • Einführung in die Welt der Aktfotografie

  • Grundregeln der Lichtführung im Studio und on Location

  • Rechtliche Fragen rund um die Aktfotografie

  • Shootingplanung und Shootingauswertung

  • Aktshootings im Studio, in Kellerräumen und im Freien (Tessin) mit professionellen Aktmodels

  • Bildauswahl und Bildbearbeitung

  • Bildbewertung nach dem Vier-Augen-Modell

  • Bildbesprechung der Aktbilder nach dem Vier-Augen-Modell

  • Bewertung der fotografischen Qualität mit dem Doppelten Dreieck

  • Bildbewertung und Jurierung von Aktbildern mit dem Doppelten Dreieck

  • Entwicklung einer eigenständigen Bildsprache

  • Portfolioaufbau und Portfoliobesprechung

  • Planung, Vorbereitung und Durchführung einer eigenständigen Aktinszenierung mit einem selbstgewählten Model

  • Vorbereitung und Durchführung eines Locationshootings mit einem erfahrenen Aktmodel.

  • Geschichte der Aktfotografie und Vorstellung bedeutender Aktfotografen

  • Erstellen eines Fotobuchs mit den Bildern der Masterclass Aktfotografie

  • Jurierung der Bilder der Masterclass Aktfotografie

Kosten der Masterclass

Die Masterclass Aktfotografie kostet:CHF 4'990.00.

In die Kurskosten inbegriffen sind

  • Kosten der Kursleitung

  • Kosten der Kursleitung

  • Kosten der Fotomodels

  • Das grosse Lehrbuch - Aktfotografie

  • Miete für Studio- und Schulungsräume

  • Transport ins Tessin und zurück

  • Pausengetränke (Mineralwasser, Kaffee)

Nicht in die Kurskosten inbegriffen sind

  • Hin- und Rückreisen der Teilnehmer

  • Verpflegung (mit Ausnahme der Pausengetränke)

Schwierigkeitsstufe

Stufe 3 – Vertiefungskurs
Die Teilnehmer sollten über ein sehr gutes Grundwissen und viel praktische Erfahrung in der Fotografie verfügen oder eine Grundlagenausbildung absolviert haben (z.B. Lehrgang digitale Fotografie (LDF), Diplomlehrgang Fotografie). Die Teilnehmer besitzen schon praktische Erfahrung in der Studio- und Aktfotografie.

Nächste Termine

Freitag, 27. März bis Freitag, 6. November 2020

Freitag, 27.03.2020 / 01.05. / 08.05. / 15.05. / 29.05. / 05.06. / 12.06. / 19.06. / 26.06. / 14.08. / 21.08. / 04.09. / 11.09. / 18.09. / 25.09. / 02.10. / 16.10. / 06.11.2020 (die Kursdaten können sich noch ändern)

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt mit unserem Anmeldeformular.

Es gilt die Regel: "First come first serve"

Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von CHF 2'000.00 zu leisten. Die restlichen Kurskosten sind bis 30 Tage vor Kursbeginn zu bezahlen.

Beispielbilder Aktfotografie im Fotostudio

Beispielbilder Aktfotografie in Kellerräumen

Beispielbilder Aktfotografie im Freien (Tessin)

Kursgrösse

  • Der Kurs wird mit 4-8 Teilnehmer durchgeführt.

  • Es wird (je nach Teilnehmerzahl) mit 1 bis 2 professionellen Aktmodels gearbeitet.

  • Bei Shootings wird in Kleingruppen von 3-4 Teilnehmer pro Model gearbeitet.

Kursleitung

Die Masterclass Aktfotografie wird von Martin Zurmühle und Miriam Bennouna (alternierend) geleitet.

Ausrüstung

Für die Masterclass Aktfotografie benötigen die Teilnehmer folgende Ausrüstung:

  • Kameratasche mit digitaler System- oder Spiegelreflexkamera, Wechselobjektiven, Reserveakku und genügend Speicherkarten

  • Universalzoomobjektiv (z.B. 24-120 mm)

  • Lichtstarkes Festbrennweite (z.B. 50 mm 1:1,4 oder 85 mm / 1:1,8)

  • Stabiles Stativ

  • Notebook zum Auswählen und Bearbeiten der Bilder

Kursunterlagen

Grundlage für den Kurs bildet das Buch «Das grosse Lehrbuch - Aktfotografie» von Martin Zurmühle, Vier-Augen-Verlag, ISBN 978-3-9523647-9-6. Dieses Buch ist im Kurspreis inbegriffen und wird am ersten Kurstag den Teilnehmern abgegeben.

Bildrechte

Zwischen den Models und allen Teilnehmern werden individuelle Modelverträge abgeschlossen. Diese werden durch die Kursleitung erstellt und abgegeben.

Kursprogramm

Kursprogramm zum Herunterladen: AK-MA-Ausschreibung.

Kursort

Die Masterclass Aktfotografie finden in unserem Fotostudio in Ebikon (bei Luzern) und im Tessin statt. Der Schulungsort befindet sich im Gebäude der DHL an der Zugerstr. 9 in 6030 Ebikon (direkt vor dem Werkareal der Aufzugsfirma Schindler). Der Eingang zur Fotoschule liegt links um die Ecke neben dem Haupteingang der DHL (mit Treppenabgang ins UG).